Trentino AA/S

Covid: 38 neue Fälle in Südtirol

Zahl der stationären Patienten stabil

(ANSA) - BOZEN, 03 AGO - Südtirol verzeichnet 38 neue Covid-Fälle. Positiv waren 12 von 738 PCR-Abstriche und 26 von 3.832 Antigentests. Unverändert sind sowohl der Zahl der Todesfälle (1.184) und jene der stationären Patienten (10, von diesen drei auf der Intensivstation). Exakt 800 Südtiroler sind in Quarantäne und 26 wurden als geheilt erklärt. (ANSA).
   

RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

Video ANSA


Videonews Alto Adige-Südtirol

Vai al Canale: ANSA2030
Vai alla rubrica: Pianeta Camere



Modifica consenso Cookie