Coronaviurus: 8 neue Fälle in Südtirol

Zahl der Krankenhauspatienten unverändert

(ANSA) - BOZEN, 29 SET - In den vergangenen 24 Stunden wurden 984 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht: Dabei wurden 8 Neuinfektionen festgestellt. Die Zahl der Krankenhauspatienten bleibt mit 28 unverändert. Die Intensivabteilung bleibt weiterhin leer. 1.598 Personen befinden sich in Quarantäne, darunter 67 Personen wegen Rückkehr aus Kroatien, Griechenland, Spanien oder Malta. (ANSA).
   

    RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

    Video ANSA


    Videonews Alto Adige-Südtirol

    Vai al Canale: ANSA2030
    Vai alla rubrica: Pianeta Camere



    Modifica consenso Cookie